Infos zum SchrauBärTag am 22. Februar 2020

Ein Tag im Spätwinter/ Frühjahr wird jedes Jahr reserviert für - nun schon zum 16. Mal - das Technikseminar für alle DR-Fahrer und Ihre Freunde - Der SchrauBärTag am 22. Februar 2020.

Vielleicht fragt Ihr Euch: Was soll ich wohl an gerade einem Tag dort lernen?

Zunächst mal keine Panik, es wird keine Werbeschau von HRT-DR (BIG)-Teilen...

Und natürlich stehen die richtigen Wartungsdaten in jedem Handbuch genau drin - aber es sind die KLEINEN TRICKS, welche das Schrauben einfacher machen und Dir helfen, die fiesen kleinen Fehler zu finden.

Wenn Du z.B. wissen willst, wie Dein Vergasersatz ganz leicht auszubauen ist, warum Deine Kupplung einfach nicht trennen will, wie es in einem Motor ausschaut, wie Du merken kannst ob Deine LIMA ein Macke hat. Alle Dinge, die eigentlich genau im Handbuch stehen, wollen wir so bereden, das DU sie umsetzen kannst! Ein Technikforum LIVE.

Dieser Tag wird Euch nicht nur Theorie bieten, denn neben einem Haufen Bildern, Diagrammen, Texten (nicht nur Stefans Sprüche ;-) ) gibt es auch ordentlich was zu Schrauben. Dazu werden auch eine Menge DR Teile und Baugruppen - Motor, Fahrwerk, Elektrik.... - die Sache praktisch anreichern.

JEDER kann und soll testen und probieren!

ACHTUNG!

Was wir an diesem Tag nicht machen können (hat auch rechtliche Gründe), ist Deine DR oder Teile für Dich zu reparieren.

Natürlich sollst/ kannst Du sehr gern mit Deiner DR kommen und eine ausführliche "Teamdiagnose" des Bikes wird bei dieser Ansammlung von Schraubwütigen sowieso stattfinden.

Der Ablauf wird wie folgt sein:

Wir treffen uns pünktlich - allerspätestens 9:00 Uhr im Landgasthof "Zum Adlersberg" in 98553 Breitenbach (bei Schleusingen). Fernreisende nehmen die Autobahnabfahrt Schleusingen der Autobahn A73. Lasst euch nicht vom Navi reinlegen - es gibt mehrere Breitenbächer!

EINE BITTE NOCH!

Da es immer mehr Schrauber werden, reichen zwar meine Teile zum "Basteln", aber ich habe keine 30 Werkzeugsätze. Bring doch bitte mal das mit, womit DU schraubst - Spezialwerkzeug bringe ich natürlich mit.

Für Essen und Trinken (wer mag gern auch Frühstück) ist gesorgt. Das muss zwar jeder selber zahlen, ist "Auf'm Dorf" aber eh nicht sooo teuer.

Schön wäre ein Feedback, ob Du (vor Beginn) noch frühstücken möchtest. Natürlich gibt’s im Landgasthof auch Mittagessen und auch zum Abend was Gutes zu Beißen. Das (offizielle) Ende des Schraubens wird gegen 17:00 Uhr sein - "Benzingelaber" danach nicht gerechnet...

Und falls Dir ein SchrauBärTag mit An- und Abreise zu lang ist - natürlich kann man im Landgasthof oder einer anderen gewünschten Unterkunft auch übernachten!

Teilnehmer Schraubär 2020 (Art. 1539)
Nr.Name, WohnortMotorradAuftragZahlung
1Wolfgang Schumacher, KönigsbrunnSuzuki DR BIG SR43/ DR BIG SR422107828.11.
2Tobis Janz, BurgwedelSuzuki DR BIG2108226.11.
3Michel Lorse, BonnSuzuki DR 800 Lucky Strike2109430.11.
4Ralf Milde, DresdenSuzuki DR BIG2109626.11.
5Andreas Kirsten, WassermungenauSuzuki DR 800 Bj. 952116103.12.
6Markus Diehl, Bad KissingenSuzuki DR SR432116611.02.
7Michael Volkmann, HamburgSuzuki DR 800, V-Strom 10002117910.12.
8Erwin Flachländer, CalwSuzuki DR BIG SR41, SR42, SR432118606.12.
9Sakis Stamoulis, CalwSuzuki DR BIG SR41, SR42, SR432118606.12.
10Arnd Schumacher, WaldbrölSuzuki DR BIG SR432120208.12.
11Ronny Pisternick, Bad LobensteinSuzuki DR BIG2120509.12.
12Torsten Wahrer, MendenSuzuki DR BIG SR432123012.12.
13Fabio Wahrer, MendenSuzuki DR BIG SR432123012.12.
14Joachim Prey, WeselSuzuki DR 650 SP442127218.12.
15Mario Müller, HennweilerSuzuki DR 650 RSE/ R2128618.12.
16Jörg Fritz, HennweilerSuzuki DR 650 RSE/ R2128618.12.
17Christian Seeberg, WesterstedeSuzuki DR 800 SR432128720.12.
18Thomas Leins, AppenweierSuzuki DR 800 BIG SR42, Bj. 19902133531.12.
19Stefan Szekessy, MünchenSuzuki DR 350 SE, SK422134531.12.
20Jan Matthes, WilsdruffSuzuki DR BIG SR43B2136002.01.
21Jörg Bohn, Asbach
22Klaus Häring, FreystadtSuzuki DR 650 RSE SP432143913.01.
23Jens Obermeier, LeipzigSuzuki DR 800 SR43B2146115.01.
24Arthur Konle, AalenSuzuki DR 800 SR43B2147117.01.
25Sven Kosakov, FalkenseeSuzuki DR 600 SN41A, Bj. 19882155826.01.
26Sascha Heger, München
27Sascha Heger, München
28Sascha Heger, München
29Oliver Hülle, EmmeringSuzuki DR BIG 800, SR43B2161001.02.
30Chris Kleber, RehlingSuzuki DR 650 SP44B, Bj. 19922162602.02.
31Alexander Thalhofer, Rehling
32Noah Lechner, Rehling
33Thomas Meißgeier, Bad SalzungenSuzuki DR650 SP412163505.02.
34Dietmar Sucker, ParkstettenSuzuki DR 350 SHCE/ DR 650 SE2163703.02.
35Rüdiger Berg, Bad HomburgSuzuki DR 650 SP442164303.02.
36Niels Otto, FrankfurtSuzuki DR 650 SP442164303.02.
37Wolfgang Danner, WörrstadtSuzuki DR 350, DR 6502165404.02.
38Dirk Tödheide, Werther
39Justina Plöger, DresdenSuzuki DR 650 SE (1997)2165905.02.
40Mike Schönberg, DresdenSuzuki DR BIG SR422168206.02.
41Franz Stenger, Karlstein
42Franz Stenger, Karlstein
43Michael Rauh, Ottendorf-Okrilla
44Wolfgang Wörrle, Lauingen
45Niklas Wörrle, Lauingen
46Johann Kurt Schöneberg, Dresden
47Florian Krauß, FuldaSR432180018.02.
48
49
100Stefan Heßler
101Mona Heßler
102Andreas Hansky
103Miro Forkapic
104Jonas Groß
105
Stand 21.02.2020
Stacks Image 327
Stacks Image 354
Stacks Image 355
Stacks Image 356
Stacks Image 357
Top