high quality 

personalised feedback

30- days money back

WP Telegabelumbau EXTREME

298,00 

WP Telegabelumbau EXTREME

Nicht vorrätig

(English description below)

DER Gabelumbau für alle DR! …für die etwas? härtere Gangart.

Info
Für diesen Umbau funktioniert in der DR (BIG) am besten die White Power (WP) Telegabel mit 50 mm Standrohrdurchmesser. Wir benötigen von Dir eine (gern auch gebrauchte) KTM/ EXTREME Gabel, welche wir komplett, inklusive Dämpfer und Shimpaket neu aufbauen und abändern. Falls Dir keine Gabel zur Verfügung steht, können wir dir, ebenfalls gebrauchte, WP EXTREME Gabeln anbieten.

Der WP Telegabelumbau EXTREME umfasst folgende Leistungen:

1x Gabelservice incl. Wedisatz und Gabelöl (mit kompletter Zerlegung der Gabel!)

1x Dämpferabstimmung auf das neue Fahrzeug- und Fahrergewicht (ggf. nötige Shims werden gesondert berechnet)

1x Set zur Begrenzung des Federhubes und Anpassung der Gesamtlänge (unbedingt nötig für die Fahrwerksgeometrie und Fahrsicherheit!!!! Ohne dieses Set kann das Rad am Rahmen vorn verklemmen!!)

Achtung:
Der Gabelumbau funktioniert nur komplett mit:

HRT Gabelbrücken EXTREME – dabei werden die von dir angelieferten Gabelbrücken so umgebaut, dass diese in deine DR passen (bitte extra ordern hier im Shop)

WP Gabelfedern EXTREME – die Federn sind dann nötig, wenn die Federn der angelieferten Gabel für Deine DR / BIG zu weich sind (das ist leider meistens so – trotzdem schauen wir natürlich erst nach!)

Zusätzlich solltest Du – vorzugweise vom Gebrauchtmarkt um Kosten zu senken – für diesen Gabelumbau noch
– eine passende Steckachse vorn,
– ein KTM Vorderrad mit mind. 300mm /besser 320 mm Bremsscheibe (kommt auf den Einsatz an, ggf. Rücksprache nehmen) und
– eine KTM Bremszange vorn einkaufen.
Die DR Bremspumpe am Lenker kann weiterverwendet werden. Passend dazu auch die Stahlflexleitungen aus unserem Programm.

Die Anpassung dieser Teile zueinander übernehmen wir gern für Dich! Sollte das „herumwühlen“ in der Restekiste 😉 nicht Deine Sache sein, können wir Dir natürlich auch alle Teile als Neuteile oder als Gebrauchtteile anbieten!

Montage:
Anzugsmomente:

Gabelbrücke oben 15Nm
Gabelbrücke unten 20Nm
Gabelfaust zur Klemmung der Steckachse 10Nm
Bundmutter Steckachse 40Nm
Bremszange 25 Nm mit Loctite 243

Die Anzugsmomente für die Lenkerböcke entsprechend der Herstellerangaben für die jeweiligen Lenkerböcke!

Setup:
Gabelöl / auch die Befüllung bei HRT vollsynthetisch Viskosität 5
Zug/ Druckstufe sind in Mittelstellung justiert – entsprechend selbst nachstellen!
Negativfederweg – mit Hülsen realisiert – PRE SET nach Fahrergewicht bereits eingestellt.
Durch Hinzufügen/Weglassen von Ringen über der Gabelfeder einen Negativfederweg von 25-35mm einstellen.
Luftkammer ist entsprechend Motorrad, Fahrer und Einsatzzweck bereits eingestellt!

Zulassung:
mit Einzeleintragung

Notwendige Produkte:
Produkt 160 – WP Gabelfedern EXTREME
Produkt 161 – HRT Gabelbrücken EXTREME

 

WP TELESCOPE FORK CONVERSION EXTREME

THE fork conversion for all DR models! … for a harder gait.

Info
The best choice for this conversion is the White Power (WP) telescope fork with 50 mm fork tube diameter. Please send us a complete KTM / EXTREME fork (in good condition), which we will completely rebuild and modify, including damper and a set of shims. If you do not have a fork, we can offer used WP EXTREME forks.

The WP telescope fork conversion EXTREME includes the following services:

1x fork service incl. new shaft seals and fork oil (incl. a complete disassembly of the fork!)

1x damper adjustment according to the new vehicle and rider weight (additional shims may have to be used and charged).

1x set to limit the spring stroke and adjust the overall length (absolutely necessary for the chassis geometry and driving safety!!!! Without this set, the wheel can jam on the front frame!!)

Attention:
Mandatory for the fork conversion you also need:

HRT Fork Bridges EXTREME – the delivered fork bridges will be modified to fit into your DR (please order the conversion separately here in the shop)

WP Fork Springs EXTREME – the springs are necessary if the springs of the supplied fork are too soft for your DR / BIG (unfortunately that is most often the case – but of course we will check first!)

Additionally, you should buy following parts for the conversion (we recommend to check the 2nd hand market to reduce costs)
– a suitable front axle,
– A KTM front wheel with at least 300mm / better 320mm brake disc (depends on purpose, pls ask if you are not sure) and
– buy a KTM front brake calliper.
The DR brake pump on the handlebar can still be used. Fits to the steel braided lines from our program.

We gladly can do for you the adaptation of these parts to each other!
If you don’t have the time to search for used parts we can of course offer all needed parts, new or used!

Mounting:
Torque:

Fork bridge above 15Nm
Fork bridge below 20Nm
Fork for clamping the thru-axle 10Nm
Flange nut thru axle 40Nm
Brake calliper 25Nm mit Loctite 243

The tightening torques for the handlebars according to the manufacturer’s instructions for the respective handlebars!

Set up:
Fork oil / also the filling at HRT fully synthetic viscosity 5
Pull / compression are adjusted in the middle position – adjust accordingly!
Negative spring travel – realized with sleeves – PRE-SET already set according to rider weight.
By adding / omitting rings above the fork spring, set a negative spring travel of 25-35mm.
Air chamber is already set according to motorcycle, driver and purpose!

Approval:
In Germany single entry to the vehicle documents by TÜV. Please check your local requirements.

Necessary products:
Product 160 – WP Fork Springs EXTREME
Product 161 – HRT Fork Bridges EXTREME

Gewicht 10 kg

new course available

Strategies that Make Your Business Recession Proof